Halbzeit auf der Buchmesse!

Ein kurzer Bericht von den ersten 2 Tagen Buchmesse in Leipzig:
Wir können jetzt schon sagen ” Es hat sich gelohnt!”
Die Aufbauphase lief gut und ohne Probleme. Ein bisschen nervenaufreibend, weil ich keinerlei Erfahrungen mit eigenem Messestand habe. Außerdem hatte ich keinerlei Vorstellungen über die Buchmesse.
Kurz lässt es sich so zusammenfassen: Es hat sich gelohnt. Viele Leute zeigen Interesse. Wir sind zu dritt am Stand und die meiste Zeit sind wir alle in Gespräche vertieft. Auch die Postkarten finden rege Abnahme. Wir kriegen viel gutes Feedback zum Projekt und zu der Wichtigkeit. Was uns besonders freut, es ergeben sich viele Spannende Kontakt. Davon aber später mehr.
Jetzt noch ein paar Fotos damit ihr euch vorstellen könnt wie es aussieht. Wenn ihr auf dem laufenden bleiben wollt, folgt uns auf Twitter: twitter.com/picturexnet


2 thoughts on “Halbzeit auf der Buchmesse!

  1. Pingback: Unser März Newsletter ist verschickt. | Verbrannte Orte

  2. Pingback: Bericht von der Buchmesse in Leipzig 2. Teil | Verbrannte Orte

Comments are closed.